Home

Das Land Niederösterreich und das Land Burgenland fördern die Errichtung von Alarmanlagen.   
Seit dem 01.07.2011 kann eine Förderung in Niederösterreich über die Förderungsschiene  "Eigenheim" oder "Eigenheimsamierung" beantragt werden.  Nähere Informationen finden Sie hier:
NÖ
Derzeit fördert auch das Land Burgenland die Errichtung von Alarmanlagen. 
Es handelt sich dabei um einen einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss in der Höhe von 30% der Errichtungskosten maximal jedoch € 1.000,- . Voraussetzung ist, dass die Alarmanlage den VSÖ-Richtlinien EN 50130 oder EN 50131 entspricht, von einem konzessionierten Betrieb installiert wird und der Antrag spätestens 6 Monate nach der Errichtung eingebracht wird.
Weitere Informationen erhalten Sie hier:
:
Burgenlandhttp://estvevoda.at/Formulare/Ansuchen%20NOE.pdf